Beleihungswertgutachten - Magdeburg Immobilienbewertung nach BelWertV - Mit Bauexperts.

Beleihungswertgutachten
  • Beleihungswertgutachten nach BelWertV
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Durch Gutachter in Ihrer Nähe
Preis: 130,00 /Stunde (inkl. MwSt.)

Immer wenn eine Immobilie als Sicherheit für einen Kredit oder ein Darlehen herhalten soll, taucht früher oder später die Frage nach einem Beleihungswertgutachten auf. Wir sind qualifizierte Bausachverständige und erstellen Beleihungswertgutachten für Banken und Kreditinstitute. Partizipieren auch Sie an unserem Know How.

Erforderliche Information

Folgende Unterlagen und Informationen sollten dem Bausachverständigen für die Region Magdeburg unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden:

  • Grundbuchauszug
  • Flurkarte bzw. den amtlichen Lageplan
  • Baulastenauskunft
  • Altlastenauskunft
  • Miet- und Pachtverträge
  • Aktueller Energieausweis
  • Anliegerbescheinigung/ Erschließungsbeitragsrechtliche Auskunft
  • Vorhandene Wertermittlungen
  • Bei Erbbaurechten den Erbaurechtsvertrag
  • Bei Rechten in Abt.II des Grundbuchs die zugehörige Eintragungsbewilligung
  • Bauzeichnungen/Grundrisse
  • Wohn-/ Nutzflächenberechnung
  • Aufstellung der in den letzten 15 Jahren durchgeführten Modernisierungen
  • Teilungserklärung bei Eigentumswohnungen
  • Fördermittelauskunft bei Wohnungsbindung

Downloads

Örtliche Nähe

Unsere Bausachverständige haben ihr Büro immer in Ortsnähe. Herr M. Eng. Christoph Sommer kann Ihnen daher auch als Ortskundiger behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in und um Magdeburg, behördliche Anlaufstellen etc.). Besonders wenn Sie sich in Magdeburg nicht auskennen, ist ein ortskundiger Fachmann ein großer Vorteil für Sie. Nehmen Sie daher unser Motto „Bausachverstand. Ganz nah“ wörtlich.

Außerhalb Magdeburg betreut Sie Herr Sommer auch gerne in den unmittelbar umliegenden Städten und Gemeinden wie z.B.: Bernburg, Schönebeck, Bördeland, Gommern, Burg (bei Magdeburg), Wolmirstedt, Zerbst/Anhalt, Aschersleben, Barby, Barleben, Biederitz, Calbe, Elbe-Parey, Genthin, Haldensleben, Hecklingen, Hohe Börde, Jerichow, Möckern, Möser, Niedere Börde, Oschersleben, Staßfurt, Sülzetal, Wanzleben-Börde etc.


Regionale Kurzinfo für Ortsfremde:

Die Ottostadt Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Mit 235.723 Einwohnern gehört die Stadt zu den Großstädten. Mit dem neuen Beinamen möchte die Elbe- und Domstadt überregional noch stärker auf sich aufmerksam machen. Die Stadt hat viele attraktive Sehenswürdigkeiten wie z.B. der Magdeburger Dom, für die sich Besucher viel Zeit nehmen müssen, um alle zu sehen. Was auch mit Sicherheit zu sehen Wert ist, ist das Elbufer der Altstadt in der Nacht.

Für Besucher und Einwohner hat die Stadt zahlreiche Sport- und Freizeitangebote sowei eine lebendige Kulturszene. Zur Erkundung der Stadt werden Stadtführungsangebote zu Fuß, mit dem Doppeldecker-Bus oder mit dem Schiff angeboten, welche zu einem Kurzbesuch einladen. Auch im Bereich Bildung hat Magdeburg einen überregionalen Ruf und darf sich auch Universitäts- und Hochschulstadt nennen. Es gibt viele Gründe Magdeburg zu besuchen oder auch in Magdeburg zu studieren. Die Stadt hat mit 235.723 Einwohnern eine optimale Größe, heißt ist weder zu groß noch zu klein. Die Stadt ist sehr günstig und bietet beste Studienbedingungen. Außerdem ist in der Stadt auch ein Nachtleben vorhanden, was öfter junge Leute anspricht. Auch Freunde der Natur sind in Magdeburg richtig, denn die Statt ist mit seinen vielen Parks die zweitgrünste Stadt Deutschlands. Wenn die Interesse besteht, Magdeburg besser kennen zu lernen, können Sie sich gerne auf der Website der Stadt genauer erkundigen.

Wichtige Anlaufstellen

Rathaus:
Alter Markt 6
39104 Magdeburg

Grundbuchamt:
Breiter Weg 203-206
39104 Magdeburg
Telefon: 0391 6060

 

 

Kundenbewertung schreiben

Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!

Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Bearbeitung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles & Ratgeber

Neueste Meldungen und Informationen.
Top